Harvey Weinstein hat Coronavirus!

Harvey Weinstein hat Coronavirus!

Harvey Weinstein wurde positiv auf Coronavirus getestet

Der in Ungnade gefallene Filmmogul Harvey Weinstein hat im Gefängnis positiv auf das Coronavirus getestet – und sich höchstwahrscheinlich auf Rikers Island die Krankheit zugezogen, teilte ein Beamter der Post am Sonntag mit.

Weinstein, 68, wird isoliert in der Wende Correctional Facility in der Nähe von Buffalo festgehalten, wo er am Samstag positiv getestet hat, sagte der Beamte.

Das staatliche Ministerium für Korrekturen und Gemeinschaftsaufsicht würde Weinsteins Zustand unter Berufung auf das Bundesgesetz zum Schutz der Privatsphäre im Gesundheitswesen nicht bestätigen oder leugnen, sagte jedoch, dass zwei Insassen in Wende das Coronavirus hatten.

Weinstein, der Anfang des Monats wegen sexueller Übergriffe auf zwei Frauen zu 23 Jahren Gefängnis verurteilt wurde, soll bei Rikers infiziert worden sein, wo er kurz eingesperrt war, bevor er am Mittwoch nach Wende gebracht wurde.

New York City hat den größten Ausbruch des Coronavirus im Gefängnis erlebt. Mindestens 38 Insassen – darunter auch bei Rikers – wurden positiv getestet , berichtete Associated Press am Sonntag.

Weinstein erteilte seinen Anwälten und einem Gefängnisberater die Erlaubnis, seine medizinischen Informationen zu erhalten, aber keinem von ihnen wurde mitgeteilt, dass er das Coronavirus hat, sagte Sprecherin Juda Engelmayer.

Weinstein wurde im Bellevue Hospital getestet, als er dort einen Husten bekam, während er nach seiner Verurteilung am 11. März wegen eines Blutdruckanstiegs behandelt wurde, teilte eine mit der Angelegenheit vertraute Quelle der Post mit.

Weinstein erzählte einem Mitarbeiter, dass er „einige Tage“ in Quarantäne gehalten und am Montag nach einem Negativtest an Rikers geschickt wurde, teilte die Quelle mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.