Mermaid Tears: Diesen Make-up-Trend tragen jetzt alle – auch wir! 🌈

Quelle vollständig Lesen

Mermaid Tears heißt DER neue Make-up-Trend, den jetzt alle tragen. Egal ob Beauty-Guru oder Minimalistin. Wir verraten euch, was hinter dem besonderen Namen steckt und wie ihr den Trend ganz easy nachschminken könnt.

Mermaid Tears – DER Beauty-Trend für jeden

Anders, als ihr vielleicht denkt, ist der Trend Mermaid Tears weder super auffällig, noch total aufwendig. Bei Meerjungfrauen denken wir sofort an holographische Farben. Generell geht es aber weniger um die Farbe. Bei den Mermaid Tears geht es darum, einen Akzent im inneren Augenwinkel zu setzen. Das machen wir allerdings nicht mit klassischen Highlighter-Tönen. 

Egal ob matte oder schimmernde Töne – Hauptsache ihr wählt eine Farbe aus, die eurem Look einen Pop of Color gibt. Ein bisschen Farbe hat schließlich noch niemandem geschadet, oder?! Je nach Geschmack könnt ihr natürlich sehr auffällige Farben, wie Grün oder Gelb wählen, aber auch Töne wie Rosé oder Taupe können total schön aussehen. Außerdem: Ihr braucht nicht viel Zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.